Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Ghost: stellen "neuen" Frontmann vor

Kardinal Copia ab sofort Sänger

Ghost geben bekannt, dass sie einen "neuen Anführer" haben.

Auf ihrer Facebookseite stellen Ghost mittels eines Videos ihren "neuen" Frontmann Kardinal Copia vor. Papa Emeritus III. trifft in dem Clip auf seinen Nachfolger und rümpft die Nase darüber, dass dieser nicht der Blutlinie der Papas entstammt: "Vor mir war mein Vater Papst, davor mein Großvater, Urgroßvater und dessen Vater...", doch nimmt er letztlich die Dinge hin, wie sie sind. Die Band selbst kommentiert knapp:

"Wir wünschen, euch darüber zu informieren, dass wir einen neuen Anführer haben."

comments powered by Disqus

Dieses Jahr gleich fünf Bands am Start

Oster-Schlachtfest zur Vordisco-Zeit

Zwischenstopp zur ultimativen „The Ultimate Incantation“-Show

Mit „Adrenalin“ zur Hochtour aufgelaufen

„Ist halt so - Rock'n'Roll und fertig“

„Aber man weiß schon, wenn man Architects Of Chaoz hört, wo die Reise hingeht“

Treffpunkt erneut Gernhart Studio in Troisdorf

„Es gab in unserem Leben schon immer Thrash Metal und das wird auch immer so bleiben“

Geburtstag, Livemucke und Überraschungen

Für Weltmeisteranwärter im Kauz-Metal geeignet