Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Gavin Harrison: Porcupine-Tree-Drummer kündigt neues Album an

Acht Porcupine-Tree-Songs neu arrangiert

Artwork des "Soloalbums"

Mit Jazz, Fusion und Big-Band-Einflüssen und unter Mitwirken von Laurence Cottle (ex Bill Bruford’s Earthworks, The Alan Parsons Project), Dave Stewart und Gary Sanctuary arbeitete der Porcupine Tree-Drummer Gavin Harrison acht Tracks neu aus und veröffentlicht diese unter dem "Cheating The Polygraph"-Banner am 17. April 2015 via Kscope/ Edel. Porcupine-Tree-Fans sind aufgefordert, in der Video-Album-Montage zu raten, welcher Song gerade angespielt wird.

comments powered by Disqus