Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Foo Fighters: Fans sollen Video produzieren

Amerikanische Fans haben die Chance auf Mitgestaltung

Elf Fans haben die Chance, das nächste Video der Foos mitzuproduzieren

Die Foo Fighters erfüllen Träume und geben elf Fans die Chance, ihr nächstes Musikvideo zu produzieren. Es handelt sich um einen noch unbekannten Song aus dem noch namenlosen Album, welches im April diesen Jahres veröffentlicht werden soll.

Ablaufen soll das Ganze wie folgt: Ein maximal zehnminütiges, selbstproduziertes Video soll auf Youtube.com hochgeladen werden. Dessen URL wird hier hinzugefügt. Anschließend heißt es Daumen drücken, dass man zu den Auserwählten gehört. Einzige Voraussetzungen für die Teilnahme sind Volljährigkeit und ein (legaler) Wohnsitz im fernen Amerika. Schade für tausende kreative Foo Fighters-Fans weltweit; trotzdem eine wirklich interessante Aktion, auf deren Ergebnisse man gespannt sein darf.

Hier kann man sich noch einmal den typisch chaotischen Aufruf zum Kreativsein anschauen.

comments powered by Disqus

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus

 

 

„Das ist genau der Punkt, kein erhobener Zeigefinger“

Perfekter Tour-Abschluss, der mehr Zuschauer verdient hätte

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging