Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Finntroll: Statement zum Rauswurf

Hier das offizielle Statement der Band zum Rauswurf des Sängers Tapio Wilska:


"We have reached a situation in which we find it impossible to continue

Finntroll with our singer Wilska. This decision was very hard to make, but

after long talks and deep conversations we finally came to the conclusion

that if we were to continue Finntroll, we had to let Wilska go. We thank

Wilska for the past three years.

Finntroll is now actively searching for a new singer, and will continue

working on a new album which should come out by the end of 2006. Although

Finntroll does not have a permanent singer in its ranks at the moment, we

will not let this affect our already scheduled performances."

Quelle: Finntroll

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen