Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Epica: stellen "The Solace System" vor

Musiker sprechen über am 1. September erscheinende EP

Coverartwork der bald erscheinenden neuen Epica-EP "The Solace System".

Am 1. September bringen Epica ihre neue EP "The Solace System" via Nuclear Blast heraus. Das Minialbum wird Songs enthalten, die während der "The Holographic Principle"-Sessions entstanden sind, es jedoch aus Platzgründen nicht auf das Album schafften. Das Titelstück kann bereits hier abgecheckt werden. In diesem und diesem Video spricht die Band außerdem über den Entstehungsprozess der Scheibe. Gitarrist Mark Jansen:

"Die Hörer können eine höchst qualitative EP erwarten - mit Songs, die unserer Meinung nach viel zu gut sind, um sie nur als Bonustracks zu verwerten. Wir wollten diese Stücke zusammen in einem Kontext veröffentlichen. Es ist immer hart, am Ende eines Aufnahmeprozesses zu entscheiden, welche Songs auf dem Album landen, denn dies bedeutet, dass du auf Stücke verzichten musst, die von bester Qualität sind, aber vielleicht einfach nicht ganz so gut in den Flow der Platte passen oder es eben andere Lieder gibt, die sich von den Lyrics optimaler eignen."

Zu guter Letzt die Tracklist:

1. The Solace System
2. Fight Your Demons
3. Architect Of Light
4. Wheel Of Destiny
5. Immortal Melancholy
6. Decoded Poetry

comments powered by Disqus

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“

Auf dass der Schweiß von der Decke tropft

Vigilance, Erazor & Spiker im Konzert (Essen, Oktober 2017)

„Bisschen Bier, bisschen Headbangen, bisschen Metal“

Insgesamt gelungener Tourauftakt im verregneten Hamburg

Würdiges Jubiläum im Lünener Lükaz