Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Epica: Buch über die Bandgeschichte in Arbeit

VÖ-Termin noch nicht bekannt

Epica hier live in Oberhausen im Oktober 2015.

Epica gönnen sich keine Ruhe: 2016 ein weiteres überragendes Album, 2017 eine neue EP, am 20. Juli die nächste EP (wir berichteten) und nun wollen die niederländischen Symphonic Metaller sogar in Bälde noch ein Buch veröffentlichen: "The Essence Of Epica" wird den musikalischen Werdegang der Band aus Sicht der Bandmitglieder Simone Simons (voc.), Mark Jansen (g./voc.), Coen Janssen (key.), Ariën Van Weesenbeek (dr.), Isaac Delahaye (g.) und Rob Van Der Loo (b.) beschreiben. Ex-Mitglieder, Musikerkollegen und Freunde sollen darin ebenfalls zu Wort kommen, außerdem werden zahlreiche Fotos in dem Buch enthalten sein. Ein genaues Releasedatum steht noch aus, mehr Informationen gibt es auf epicabook.com sowie in einer Videoankündigung.

comments powered by Disqus

Erneut eine eindrucksvolle Bewerbung um den Titel „Konzert des Jahres“

Vom pinkfarbenen Cover hin zum Boxen

Das Wandern ist des Metallers Lust

Refuge, Teutonic Slaughter und Kadaverficker beim Saunafest

Sag zum Abschied mal so richtig laut Servus

Vor Freunden spielen ist doch auch ganz nett...