Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Dubiosa Kolektiv: kündigen neue Termine an

Album erschien bereits im Januar

Artwork von "#fakenews"

Aufgrund eines Mangels an Talent in der Band waren Dubioza Kolektiv gezwungen, sich nach künstlicher Intelligenz umzusehen, die ihnen etwas auf die Sprünge hilft. Deshalb haben sie Robby Megabyte erschaffen, den ersten humanoiden Entertainment-Roboter-Assistenten, der ihnen auch gleich geholfen hat, Songs für das brandneue Album "#fakenews" aufzunehmen, welches bereits am 28. Januar erschien. Zur passend betitelten Single „Take My Job Away“ gibt es ein Video, welches man hier bestaunen kann.

Außerdem gibt es noch ein paar Termine zu vermelden:

27.03.2020 Wien, Bank Austria Halle (Planet Music / Gasometer)
01.05.2020 Hamburg, Kampnagel - Krass Festival
30.07.2020 Rottenburg am Neckar, Sommernachklassik
13.11.2020 Berlin, Festsaal Kreuzberg
14.11.2020 Münster, Sputnikhalle
15.11.2020 Karlsruhe, Jubez
19.11.2020 München, Technikum
20.11.2020 Dresden, Scheune
21.11.2020 Freiburg, E-Werk

comments powered by Disqus

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen