Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Dream Theater: Anfang 2020 auf Tour

Sieben Termine im deutschsprachigen Raum

Unter anderem auch in Deutschland schaffte "Distance Over Time" den Sprung an die Spitze der Albumcharts.

Nach dem großen Erfolg von "Distance Over Time" werden Dream Theater im Januar und Februar des nächsten Jahres in Europa auf Tour gehen. Beim geplanten etwa dreistündigen Set werden die Amerikaner den Fokus auf die aktuelle Platte sowie anlässlich des 20jährigen Jubiläums auf den Klassiker "Scenes From A Memory" legen. Gitarrist John Petrucci dazu:

"Die Reaktionen auf 'Distance Over Time' waren überwältigend positiv und wir freuen uns sehr darauf, einige Songs des Albums live für unser europäisches Publikum in einem 'An Evening With'-Setting mit unserer vollen Headliner-Show-Produktion zu spielen. Für diejenigen, die nicht dabei sein konnten, als wir vor 20 Jahren "Scenes From A Memory" live prämierten, wird das nicht nur eine Reise zurück in die Vergangenheit, sondern auch die Gelegenheit, es in ganz neuem Licht präsentiert zu sehen, so wie es eigentlich immer schon sein sollte. Unsere upgedatete Präsentation hat ganz neuen animierten Video-Inhalt, der die Charaktere und die Geschichte durch die ganze Show hinweg zeigt, da sie noch nie zuvor 'in Szene' gesetzt wurden. Für unsere Fans, die entweder noch gar nicht geboren, zu jung waren oder vor 20 Jahren Dream Theater noch nicht kannten, wird dies eine neue Möglichkeit sein, 'Scenes' zum ersten Mal in voller Länge live zu erleben. Wir können es kaum erwarten, das Album für euch alle zu spielen!"

Hier die Termine im deutschsprachigen Raum:

12.01.2020 Oberhausen, Turbinenhalle 1
23.01.2020 Hamburg, Sporthalle
05.02.2020 Ludwigsburg, MHP Arena
06.02.2020 Frankfurt, Jahrhunderthalle
09.02.2020 München, Zenith
14.02.2020 Zürich, Samsung Hall
18.02.2020 Hannover, Swiss Life

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna