Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Dordeduh: Zweites Studioalbum "Har" kommt Mitte Mai

Neun Jahre nach dem Debüt endlich der Nachfolger

Das Artwork kommt von Costin Chioreanu.

Die rumänischen Avantgarde-Folk-Black-Metaller von Dordeduh schieben am 14. Mai endlich den lang ersehnten Nachfolger ihres 2012er Debüts "Dar De Duh" via Prophecy Productions nach. Die Scheibe trägt den Titel "Har", was übersetzt so viel wie "gifted" ("begabt") bedeutet. Ein erster Vorgeschmack in Form des Songs "Desferecat" ("Unchained") ist bereits auf YouTube zu finden. Die gesamte Tracklist sieht so aus:

1. Timpul întâilor
2. În vieliștea uitării
3. Descânt
4. Calea magilor
5. Vraci de nord
6. Desferecat
7. De neam vergur
8. Văznesit

Das Album wurde im Consonance Studio aufgenommen und von den Bandmitgliedern Andrei Jumugă sowie Cristian "Sol Faur" Popescu und Edmond "Huppogrammos" Karban produziert, Mix und Mastering übernahm Jens Bogren in den Fascination Street Studios.

comments powered by Disqus

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin