Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Dimmu Borgir: Mustis und Vortex sind raus

Die Trennung erfolgte wegen unüberbrückbarer persönlicher Differenzen

Dimmu Borgir haben auf ihrer Homepage bekannt gegeben, dass Keyboarder Mustis und Bassist Vortex nicht länger Teil der Band sind. 

Die Streitereien, die letztlich zur Trennung führten, seien nicht neu gewesen, wie Mustis auf seiner MySpace-Seite erklärt, und unter anderem darauf zurückzuführen, dass er keine Credits für seine kompositorischen Beiträge erhalten habe.

comments powered by Disqus

Kurzweiliger Abend mit kleinem Vorgeschmack auf das kommende Album

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann