Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Devil Side Festival 2010: Running Order steht

Nicht mehr ganz drei Wochen bis zum Höllenspektakel

Nur noch wenige Wochen, dann wird der Campus der Essener Uni zum großen Rockzirkus. Ab 9 Uhr morgens darf das Gelände betreten werden, Schluss ist dann laut Plan um 23 Uhr. Damit man sich auf diesen Tag vorbereiten kann, folgt nun hier die Running Order:

Bühne 1:
Airbourne 22.00 – 23.00
Amon Amarth 20.25 – 21.15
Danko Jones 18.55 – 19.40
Zebrahead 17.25 – 18.10
Snapcase 15.55 – 16.40
Mad Sin 14.45 – 15.20
Mr. Irish Bastard 13.40 – 14.10
Devil Driver 12.40 – 13.10
Neaera 11.40 – 12.10
Throwdown 10.45 – 11.10
V8 Wankers 10.00 – 10.20
                        
Bühne 2:
Sick Of It All 21.15 – 22.00
New Model Army 19.40 – 20.25
Overkill 18.10 – 18.55
Fear Factory 16.40 – 17.25
Agnostic Front 15.20 – 15.55
Emil Bulls 14.10 – 14.45
Smoke Blow 13.10 – 13.40
Sonic Syndicate 12.10 – 12.40
The Haunted 11.10 – 11.40
Black Spiders 10.20 – 10.45

comments powered by Disqus

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging