Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Deicide: DVD rollt an

Anfang nächsten Jahres dürften die Herzen der Deicide-Fans um einiges höher schlagen.


Denn dann kommt ihre neue DVD "Doomsday in L.A." über Earache auf den Markt.

Die DVD enthält eine Aufzeichnung ihres Gigs vom 10.11.06 in der Location "Knitting Factory" in Los Angeles, bei dem die Band in ihrem neuen Line-Up zu sehen ist.


Nur zur Erinnerung: Das Line-Up besteht aus Glen Benton (Bass, Vocals), Steve Asheim (Drums), Jack Owen (Gitarre) und Ralph Santolla (Gitarre).


Als Bonusmaterial gibt es exklusive Interviews und Promovideos, bei denen auch an den Clip zu "Homage for Satan" gedacht wurde.


Hier gibt es für Euch die Tracklist der "Doomsday in L.A." DVD:


01. Intro

02. Dead By Dawn

03. Once Upon The Cross

04. Scars of the Crucifix

05. The Stench of Redemption

06. Death to Jesus

07. When Satan Rules His World

08. Serpents of the Light

09. They Are The Children Of The Underworld

10. Desecration

11. Bastards of Christ

12. Dead But Dreaming

13. Trifixion

14. When Heaven Burns

15. Walk With the Devil in Dreams You Behold

16. Homage for Satan

17. Kill the Christian

18. Sacrificial Suicide

Quelle: Blabbermouth

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann