Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Death Angel: Neues Album voraussichtlich im April

Aufnahmen sind schon im Kasten

Death Angel hier beim Headbangers Open Air 2015.

Wie bereits berichtet, planen Death Angel, ihr nächstes Studioalbum im April zu veröffentlichen. Nach dem momentanen Stand der Dinge scheint dies auch tatsächlich realisiert werden zu können. Die Aufnahmen zur noch unbetitelten Scheibe sind jedenfalls im Kasten, nachdem man sich unter den Augen von Produzent Jason Suecof in den AudioHammer-Studios in Sanford, Florida, verschanzt hatte. Gemastert ist die Platte außerdem. Die Bay-Area-Thrasher sind mehr als glücklich:

"Unser Album ist fertig! Wir haben gerade die finale gemasterte Version angehört und könnten gar nicht zufriedener sein. Ted Jensen von Sterling Sound hat wie immer einen FANTASTISCHEN Job gemacht. Wir können es gar nicht erwarten, bis ihr es hört! Zeit zum Feiern!"

comments powered by Disqus

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands

Spektakulärer Abend, der kaum zu übertreffen ist

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus