Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Deadlock: Erneuter Besetzungswechsel

Lyric-Video online

Das Cover von "The Arsonist"

Bei Deadlock dreht sich abermals das Besetzungskarussell - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem Bassist John Gahlert 2011 den Posten des Sängers übernahm, schloss Ferdinand Rewicki die Lücke am Tieftöner. Nun spielt dieser, nach dem Weggang von Gitarrist Gert Rymen im Februar 2013, ab sofort die zweite Gitarre. Hier das offizielle Statement von Ferdinand:

"Es ist nun vier Jahre her, als ich zur Deadlock-Familie kam. Ich begann als Merch-Verkäufer, kümmerte mich um das Tour-Management und übernahm den Bass, als John ans Mikro wechselte - so war es nur ein logischer Schritt, den freien Gitarrenposten zu besetzen. Mit Basti aufzunehmen ist immer eine riesige Herausforderung für jeden Musiker, aber wir hatten eine großartige Zeit während wir 'The Arsonist' schrieben. Ich fühle mich jetzt schon wohl in meiner neuen Position und ich bin froh, dass jeder in der Band über diese Lösung sehr glücklich ist"

Auch ein neues Lyric-Video zu "Dead City Sleepers" steht als kleiner Vorgeschmack von "The Arsonist" hier bereit. 

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin