Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Ctulu: Nach 16 Jahren ist Schluss

Die Extreme Metaller geben ihre Auflösung bekannt

Das unbetitelte Album von 2016 wird wohl vorerst die letzte Veröffentlichung der Extreme Metaller bleiben

Das Jahr 2020 ist ein Jahr der Herausforderungen und Tiefschläge für Musikfans. Kurz vor Ende dieses unsäglichen Jahres geben die Extreme Metaller von Ctulu nun auch noch ihre Auflösung bekannt.

Nach 16 gemeinsamen Jahren herrsche kein böses Blut, vielmehr hätten sich die Prioritäten verschoben. Sollten jemals wieder Konzerte erlaubt werden, wolle die Truppe aber alle geplanten Termine noch spielen, außerdem seien mehrere Bandmitglieder in andere musikalische Projekte verwickelt (unter anderem die nicht minder großartigen Vamacara, die derzeit an ihrem Debütalbum zu basteln scheinen).

Wir von The-Pit.de durften die Combo seit 2008 durch regelmäßige Berichterstattung auf ihrer Reise begleiten. Wir wünschen den Mitgliedern alles erdenklich Gute in musikalischer wie privater Hinsicht und hoffen natürlich doch noch auf eine allerletzte Chance, Ctulu live zu erleben.

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna