Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Chapel Of Disease: Debüt im Dezember

"Descend To The Tomb " auf Soundcloud

Artwork des Debüts

Viel los dieses Jahr bei den Kölner Death Metallern Chapel Of Disease. Zuerst veröffentlichten sie im April dieses Jahres ihr erstes Demo "Death Evoked" auf 166 limitierten Tapes, im Juni folgte dann die auf 500 Exemplare limitierte Split-7" "Chapel Of A Lifeless Cult" mit Lifeless auf der Flipside und am 8. Dezember 2012 folgt nun das 8-Track-Debüt "Summoning Black Gods" via FDA Rekotz:

1. Summoning Black Gods
2. Descend To The Tomb
3. Dead Spheres
4. Evocation Of The Father
5. The Nameless City
6. Hymns Of The New Land
7. Exili's Heritage
8. The Loved Dead

Mit "Descend To The Tomb" steht auf Soundcloud auch schon ein erster Track zum Probehören bereit. Das Debüt wird dabei nicht nur auf CD, sondern auch wie folgt in drei verschiedenen Vinylfarben erscheinen:

Die Hard Version, lim. 50, blaues Vinyl, inkl. Patch und Poster
lim. 150, weißes Vinyl inkl. Poster
schwarzes Vinyl

comments powered by Disqus

Wenn es im August schneit und trotzdem alle schweißgebadet nach Hause gehen

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging

Trotz eher kurzem Set des Headliners ein schöner Konzertabend

Absolut fantastischer Konzertabend, der kaum überboten werden kann