Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Burgfolk 2011: Jubiläumsfeier

Die ersten Bands sind bestätigt

Bereits zum zehnten Mal wird das Burgfolk Festival von der Stadt Mülheim an der Ruhr veranstaltet. Schauplatz des Spektakels ist dabei stets Schloß Broich, welches der Folkmusik eine einmalige Kulisse bietet. Das Burgfolk 2011 wird am 19. und 20. August 2011 stattfinden und die ersten Bands wurden auch schon bekannt gegeben.

Dabei handelt es sich zum einem um die Holländer von Heidevolk, die mit ihrem Energie geladenen Pagan Metal die Burg zum feiern bringen wird. Unterstüzt werden Heidevolk dabei von den Duddelsackklängen der Mittelalter-Rocker Ignis Fatuu und Rapalje, die irische und schottische Folkmusik auf ihre ganz eigene Art und Weise neu interpretieren. Zudem werden die Mittelalter-Kombo Dunkelschön und die Rockkapelle Feuerseele, die ihre Musik mit Mundharmonika, Dudelsack und Co. verfeinern, die Burgwände zum zittern bringen.

Tickets gibt es ab dem 01. Dezember 2010 unter anderem auf der Homepage zu erwerben. Der Kostenpunkt beträgt 39,00 Euro für ein Zwei-Tages-Ticket.

comments powered by Disqus

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging