Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Brutal Vision Sampler: Runde Nummer vier steht an

Ab 1. Oktober können Bands sich bewerben

Geballte Frauenpower auf dem Cover für "Brutal Vision Sampler Vol. 4"

Das umtriebige Label Noizgate beziehungsweise dessen kleine Schwester Deafground läuten die vierte Runde des Brutal Vision Sampler ein. Das Cover feiert nicht nur Motörheads "Ace Of Spades", das dieses Jahr die 40 knackt, sondern zeigt mit den Frontladies von Mir Zur Feier, The Tex Avery Syndrome und Ghosther auch mächtig Frauenpower.

Ab 1. Oktober können sich junge Bands aus aller Herren Länder bewerben und ihre Tracks in CD-Qualität via www.brutalvision.de an das Label senden - ein Schlussstrich wird dann am 15. November gezogen, woraufhin die labeninterne Jury 30 Bands erwählt, aus denen die Fans dann per Onlinevoting die 15 stärksten aussuchen dürfen. Geplant ist wie beim Vorgänger ein Doppelsampler, die Veröffentlichung soll Anfang 2021 stattfinden.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen