Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Blues Pills: Details zu "Lady In Gold"

Coverartwork und Erscheinungstermin bekanntgegeben

Kommt in knapp drei Monaten: der neue Blues-Pills-Longplayer "Lady In Gold".

Nachdem die Blues Pills im letzten Monat schon mal die Tracklist ihres kommenden Albums "Lady In Gold" veröffentlicht haben, rücken sie nun mit weiteren Details heraus: Links ist das Coverartwork zu sehen, das erneut aus der Feder von Marijke Koger-Dunham stammt. Bassist Zach Anderson dazu:

"Das Design stammt von der niederländischen Künstlerin Marijke Koger-Dunham, die schon bei unserem ersten Album mit uns gearbeitet hat. Wir sind sehr stolz, die Gelegenheit zu bekommen, mit so einer legendären Künstlerin zu arbeiten, die sogar schon für The Beatles, Cream und viele andere tätig war. Das Original-Design wurde vor 50 Jahren von ihr entworfen. Wir haben gemeinsam die Farben angepasst, um die Stimmung des Albums zu reflektieren. Hoffentlich gefällt es unseren Fans genauso sehr wie uns."

In den Läden stehen wird die Platte ab dem 5. August.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen