Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Blind Guardian: Neues Livealbum im Sommer

"Live Beyond The Spheres"-3CD/4LP am 7. Juli

Kommt im Sommer: Blind Guardians neue Live-Vollbedienung.

Ende 2015 hatten Blind Guardian bereits angekündigt, im nächsten Jahr ein Livealbum zu veröffentlichen - wie allerdings so oft bei den Krefeldern, hat sich das Ganze dann doch wieder verschoben. Am 7. Juli ist es aber wohl endlich tatsächlich so weit und die Fantasy-Metaller werden "Live Beyond The Spheres", ein 3CD/4LP-Set, via Nuclear Blast in die Ladenregale wuchten lassen. Die Aufnahmen stammen von der 2015er Europatour, darin werden sowohl Klassiker als auch selten oder nie live gespielte Songs enthalten sein. Dass die Zusammenstellung ein äußerst schwieriges Unterfangen darstellte, erklärt Fronter Hansi Kürsch:

"Insgesamt muss ich sagen, dass wir einen sehr guten Run hatten, bei dem wir aus meiner Sicht an fast jedem Abend dieser Tour in Spitzenform gewesen sind. Am Ende des Tages, nachdem jeder die einzelnen Songs und Konzerte wieder und wieder überprüft hatte, sind bei den ca. 30 Konzerten vielleicht von jeder Nummer zwei, maximal drei Versionen übrig geblieben, die der gesamten Band albumwürdig erschienen. Aus den dann noch verbliebenen Versionen musste im Anschluss die eine herausgefiltert werden, die uns am eindrucksvollsten erschien. Ein schier endloses Unterfangen. Die letztendlich ausgewählten Nummern haben aber eine solche Energie, dass die kleinen Fehler überhaupt keine Rolle bei der finalen Bewertung gespielt haben. Wenn man die Songs hört, wird man wissen, was ich meine! Am Ende lohnt es sich aber eben doch, sich all diese Mühe zu geben. Manchmal entsteht bei einer Show irgendwas, ich nenne es jetzt mal 'MAGIE', was uns allen auf der Bühne eine Gänsehaut beschert. Wir sind zufrieden, wenn die Leute mitsingen, eine gute Zeit haben und glücklich nach Hause gehen. Dasselbe Glücksgefühl, dass wir und unsere Fans bei einer Show erleben dürfen, sollte nun auch den Hörer beim Erleben von 'Live Beyond The Spheres' überkommen. Wieder und wieder."

Die Tracklist lautet:

CD1
1. The Ninth Wave
2. Banish From Sanctuary
3. Nightfall
4. Prophecies
5. Tanelorn
6. The Last Candle
7. And Then There Was Silence

CD2
1. The Lord Of The Rings
2. Fly
3. Bright Eyes
4. Lost In The Twilight Hall
5. Imaginations From The Other Side
6. Into The Storm
7. Twilight Of The Gods
8. A Past And Future Secret
9. And The Story Ends

CD3
1. Sacred Worlds
2. The Bard’s Song (In The Forest)
3. Valhalla
4. Wheel Of Time
5. Majesty
6. Mirror Mirror

comments powered by Disqus

Vigilance, Erazor & Spiker im Konzert (Essen, Oktober 2017)

„Bisschen Bier, bisschen Headbangen, bisschen Metal“

Insgesamt gelungener Tourauftakt im verregneten Hamburg