Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Blind Guardian: Endlich kommt das neue Album

Alle Details enthüllt

"Beyond The Red Mirror", das zehnte Studioalbum

Für Blind Guardian ist es Zeit, wieder an alte Geschichten anzuknüpfen. Am 30. Januar 2015 veröffentlichen die Krefelder nach viereinhalb Jahren "Beyond The Red Mirror" über Nuclear Blast. Textschreiber Hansi Kürsch erzählt:

"Eine Story angesiedelt zwischen Sience Fiction und Fantasy. Die Geschichte setzt bei unserem 1995er Album 'Imaginations From The Other Side' an. Die beiden dort beschriebenen Welten haben sich seitdem dramatisch zum Schlechten gewandelt. Doch während es früher etliche Tore zwischen den Welten gab, existiert nun nur noch eine einzige Pforte: der Rote Spiegel. Dieser muss um jeden Preis gefunden werden."

Die neue Märchenstunde wurde in den Twilight Hall Studio unter den wachsamen Augen von Charlie Bauernfeind aufgenommen und es wurde auch einiges aufgefahren: Drei Chöre aus der Tschechischen Republik, Ungarn und den USA und zwei mit 90 Mann besetzte Orchester waren für den gewissen Gänsehauteffekt verantwortlich.

"Beyond The Red Mirror" wird in folgenden Ausführungen angeboten:

Jewel Case (zehn Songs)
Limited Edition Digibook (elf Songs)
Double LP gatefold Vinyl (elf Songs)
EarBook (12 Songs + Illustrations, Photos, Liner Notes + Bonus 10")
NB-Mailorder-Earbook (uwölf Songs + Illustrations, Photos, Liner Notes + Bonus 10")

Hier die Kapitel des neuen Albums:

1. Ninth Wave
2. Twilight Of The Gods
3. Prophecies
4. At The Edge Of Time
5. Ashes Of Eternity
6. Distant Memories (Bonus auf den limitierten Editionen + Vinyl)
7. Holy Grail
8. the Throne
9. Sacred Mind
10. Miracle Machine
11. Grand Parad

comments powered by Disqus