Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Blackfield: Neues Album nun erst im Januar

Tracklist steht, alternatives Cover

So soll das neue Blackfield-Album nun voraussichtlich von vorne aussehen.

Blackfield vermelden, dass ihr ursprünglich für November angesetztes fünftes Studioalbum nun leider erst am 20. Januar 2017 via KScope erscheinen wird. Die Band entschuldigt sich auf ihrer Facebookseite dafür, betont aber, dass dies außerhalb ihrer Kontrolle läge und sich das Warten definitiv lohnen würde. In den nächsten Monaten soll außerdem immer mal neues Audio- und Videomaterial als Appetizer veröffentlicht werden. Immerhin können wir hier schon mal mit der Tracklist glänzen:

1. A Drop in the Ocean (1.23)
2. Family Man (3.37)
3. How Was Your Ride? (3.58)
4. We’ll Never Be Apart (2.54)
5. Sorrys (2.58)
6. Life is an Ocean (3.26)
7. Lately (3.24)
8. October (3.31)
9. The Jackal (3.56)
10. Salt Water (2.39)
11. Undercover Heart (4.02)
12. Lonely Soul (3.42)
13. From 44 to 48 (4.31)

Außerdem wurde anscheinend das Artwork ausgetauscht und dem (wenn man sich die Songtitel anschaut) vorherrschenden Thema Meer und Ozean angepasst (siehe links).

comments powered by Disqus