Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Belphegor: haben ihre Russlandtour abgebrochen

Die Österreicher wurden nicht gerade mit offenen Armen empfangen

Für die Band war es nicht die erste Tour durch Russland

Nachdem schon vor einigen Tagen ein Video aufgetaucht ist, auf dem man sehen kann, wie Helmut von Belphegor in Russland ziemlich heftig angegangen und beleidigt wird, hat die Band nun bekanntgegeben, dass sie ihre Russlandtour abgebrochen hat.

In einem Statement auf ihrer Facebookseite erzählen die Musiker, dass sie während ihrer Shows sehr schwer zensiert und eingeschränkt wurden. Letztlich wurden die Eingriffe in die Shows der Formation so weit getrieben, dass die Musiker keinen anderen Weg mehr sahen, als die restlichen Termine abzusagen.

Das komplette Statement der Band und auch eine persönliche Ansage von Helmuth zu den Vorfällen kann man auf der Facebookseite der Band nachlesen.

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna