Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Battle of Metal Festival 2007: meldet: Billing komplett

Mit Theatres Des Vampires ist nun auch die vorletzte Band offen gelegt worden.

Man kann schon gespannt sein, ob die Band es schafft, das Publikum in reine Nachtgeschöpfe zu verwandeln. Ihrem Vampiric Metal genannten Musikstil eilt zumindest schon ein Ruf voraus. In Italien soll sogar ein Bischof versucht haben, einen Ort, den die Band musizierender Weise heimgesucht hat, zu segnen und zu exorzieren.

 

Das Billing liest sich nun wie folgt:

 

Behemoth

Beloved Enemy

Black Label Society

Cripper

Deathstars

Disbelief

Drone

Eisheilig

Eisregen

Elis

Ensiferum

Haggard

Holy Moses

Imperia

In Extremo

Kataklysm

King Bongo Bongo`s Silly Suicide Circus (3 days live Aftershow-Party)

Legio Mortis

Mambo Kurt

Node

Paradise Lost

Samael

Satyricon

Skylad

The Dogma

The Haunted

The Sisters Of Mercy

Theatres Des Vampires

Tyr

Winter Dome

 

 

Hinzu kommt nur noch der Dooload winner.

 

 

Quelle: Veranstalter

comments powered by Disqus

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna