Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Ayreon: "Transitus" erscheint am 25. September

Gastsänger bekanntgegeben, Trailer online

Steht ab Ende September in den Verkaufsregalen: "Transitus".

Arjen Lucassen hat mit dem 25. September den Veröffentlichungstermin für sein neues Ayreon-Konzeptalbum "Transitus" bekanntgegeben, es wird über die Mascot Label Group erscheinen. Nachdem den bisherigen Alben des Projektes hauptsächlich Science-Fiction-Stories zugrunde lagen, wird sich das neue Werk mit übernatürlichen Phänomenen befassen und eher auf Horror- und Gothic-Elemente setzen.

In einem siebenminütigen Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck von der kommenden Platte verschaffen. Darin werden auch die diesmal auftretenden Sänger/innen vorgestellt, namentlich Tommy Karevik, Dee Snider, Amanda Somerville, Cammie Gilbert, Paul Manzi, Simone Simons, Johanne James, Michael Mills, Marcela Bovio, und Caroline Westendorp. Außerdem konnte Lucassen den britischen Schauspieler Tom Baker ("Dr. Who") als Erzähler verpflichten. Der Niederländer kommentiert:

"Der Spirit von Progressive Rock besteht darin, zu experimentieren und immer wieder Neuland zu betreten. Genau das hatte ich mit 'Transitus' im Sinn. Deshalb ist es anders geworden, als man es von Ayreon bisher kennt – theatralischer und ein bisschen wie ein Musical."

"Transitus" wird in folgenden Formaten auf den Markt kommen: Als CD, farbiges Doppel-Vinyl mit Gatefold-Cover sowie als Earbook mit vier CDs und einer DVD, das neben einigen weiteren Specials einen 5.1-Mix des Albums beinhaltet. Als besonderes Bonbon erscheint die Geschichte von "Transitus" zusammen mit dem Album als 25-seitiges Comic-Buch aus der Feder des chilenischen Zeichners Felix Vega.

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna