Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Atrophy: Erste Demo "Chemical Dependency" neu aufgelegt

Europatour steht an

Artwork der Demo "Chemical Dependency"

1987 veröffentlichten die Thrasher Atrophy mit "Chemical Dependency" ihre erste Demo, die nun mit einigen Livetracks eine digitale Wiederbelebung (Release am 28. Februar 2020 über SubLevel Records) erfahren wird. Hier die Tracklist:

1. Chemical Dependency (Demo)
2. Rest In Pieces (Demo)
3. Preacher, Preacher (Demo)
4. Suicide Pact (Demo)
5. Product Of The Past (Demo)
6. Beer Bong (Demo)
7. Killing Machine (Live)
8. Rest In Pieces (Live)
9. Product Of The Past (Live)
10. Beer Bong (Live)

Auf der Bandcamp-Seite der Herren aus Arizona kann man sich das komplette Album anhören. Im März sind sie dann auch in Europa auf Tour, hier die Dates im deutschsprachigen Raum:

05.03.2020 Innsbruck, PMK
06.03.2020 Saarbrücken, Studio 30
08.03.2020 Martigny, Sunset
10.03.2020 München, Backstage
11.03.2020 Nürnberg, Z-Bau
12.03.2020 Köln, MTC
15.03.2020 Osnabrück, Bastardclub
16.03.2020 Kassel, Goldgrube
17.03.2020 Essen, Don't Panic
18.03.2020 Wiesbaden, Kreativfabrik
19.03.2020 Erfurt, From Hell
20.03.2020 Cottbus, Gladhouse

comments powered by Disqus