Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

At The Gates: Erstes Studioalbum seit fast zwei Dekaden im Anmarsch

"At War With Reality" im Herbst

At The Gates live beim Tuska Open Air 2011

Dass At The Gates seit einigen Jahren wieder gemeinsam Liveauftritte absolvieren, dürfte nun wirklich für niemanden mehr etwas Neues sein. Nun aber werden die Schweden auch ein neues Studioalbum aufnehmen - insgesamt das fünfte und der erste Langspieler seit der '95er Scheibe "Slaughter Of The Soul". Die auf den Titel "At War With Reality" getaufte Platte soll voraussichtlich im Herbst via Century Media erscheinen. Ein kleiner Teaser hierzu ist bereits auf YouTube zu finden. Über die Ausrichtung des Albums sagt die Band: 

"Wir wissen, dass ihr alle neugierig auf das neue Material seid, und um es einfach zu halten, würden wir es als perfekte Mischung zwischen den frühen At The Gates und den At The Gates aus der 'Slaughter Of The Soul'-Ära beschreiben, als Versuch, unser Vermächtnis und unsere Vergangenheit zu erhalten. Wir hoffen, euch bald ein Update über die Entwicklung des neuen Albums geben zu können. Wir planen, die Scheibe im Juni/ Juli aufzunehmen und wollen sie im Oktober/ November 2014 bei Century Media veröffentlichen."

Das derzeitige Line-up von At The Gates setzt sich wie folgt zusammen:

Tomas Lindberg - Gesang
Anders Björler  - Gitarre
Martin Larsson - Gitarre
Jonas Björler - Bass
Adrian Erlandsson – Drums

comments powered by Disqus

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna