Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

ASP: veröffentlichen neue Single

"Kosmonautilus" erscheint am 29. November

ASP gehen mit neuem Album auf Tour

ASP veröffentlichen mit „Abyssus 2" eine weitere Single aus dem für den 29. November angekündigten Album "Kosmonautilus". Zu sehen ist der Track hier. Die Tracklist des Doppelalbums, von welchem auch eine limitierte 3-Box-Variante erhältlich ist, liest sich wie folgt:

CD 1:

  1. Rückfall
  2. Morgengrauen irgendwo
  3. Phragmokontrolle
  4. Abyssus 2 (Musik)
  5. Tritons Fall
  6. Eishimmel
  7. Liebes Licht
  8. Tintakel
  9. Schatten eilen uns voraus
  10. Abyssus 3
  11. Abyssus 4
  12. Abyssus 5
  13. Kosmonautilus
  14. Bones

CD 2:

  1. Torpedos (Live in Stuttgart)
  2. SonaArta (Live in Dresden)
  3. zutiefst (Live in Oberhausen)
  4. Astoria verfallen (Live in Heidelberg)
  5. Das Kollektiv (Live in Leipzig)
  6. Tintakel (Totally Covered by Two Minds Collide)
  7. Abyssus 2 (Orchestral Reprise)
  8. Bones (Boneshaw Shortcut)
  9. Nessaja

Obendrauf gibt es es noch einen Schwung Termine zu vermelden:

16.01.2020 Saarbrücken, Garage
17.01.2020 Pratteln, Z7
18.01.2020 München, Backstage Werk
23.01.2020 Würzburg, Posthalle
24.01.2020 Oberhausen, Turbinenhalle
25.01.2020 Wiesbaden, Schlachthof
30.01.2020 Hannover, Pavillon
31.01.2020 Leipzig, Haus Auensee
01.02.2020 Stuttgart, Im Wizemann
06.02.2020 Hamburg, Markthalle
07.02.2020 Berlin, Huxleys
08.02.2020 Erfurt, Central
13.02.2020 Memmingen, Kaminwerk
14.02.2020 Wien, Simm City
15.02.2020 Dresden, Alter Schlachthof

comments powered by Disqus

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands

Spektakulärer Abend, der kaum zu übertreffen ist

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus

 

 

„Das ist genau der Punkt, kein erhobener Zeigefinger“