Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

As I Lay Dying: Frontmann wollte seine Frau töten lassen

Tim Lambesis unter Verdacht, Killer engagiert zu haben

Plante anscheinend die Ermordung seiner Frau: Tim Lambesis

Tim Lambesis, seines Zeichens Sänger von As I Lay Dying, ist gestern in Oceanside, Kalifornien, festgenommen worden, da er unter Verdacht steht, seine Frau ermorden zu lassen. Das San Diego County Sheriff's Department erlangte allerdings offensichtlich rechtzeitig Kenntnis von der Angelegenheit und konnte Lambesis verhaften, als er einen Undercover-Polizisten anheuern wollte, der sich ihm gegenüber als professioneller Killer ausgegeben hatte. Lambesis' Ehefrau Meggan hatte im letzten September die Scheidung eingereicht. Einen kurzen Newsbericht zu der Sache gibt es hier zu sehen.

comments powered by Disqus

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands

Spektakulärer Abend, der kaum zu übertreffen ist

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus

 

 

„Das ist genau der Punkt, kein erhobener Zeigefinger“

Perfekter Tour-Abschluss, der mehr Zuschauer verdient hätte