Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Arch Enemy: Doppel DVD im Juli

Am 21. Juli ist es endlich soweit und die erste DVD der schwedisch/deutschen Kollaboration ist im Handel erhältlich. Das gute Stück, welches als Doppel-DVD erscheint, wurde auf den Namen „Live Apocalypse“ getauft.


In der offiziellen Ankündigung von Mike Amott (Gitarre)findet ihr alle Details rund um „Live Apocalypse“ und was er sich von dem Release verspricht:


"Die „Live Apocalypse“ DVD ist endlich komplett fertig. Das wird eine echt coole Doppel-DVD, ich könnte nicht glücklicher mit dem Ergebnis sein. Die Hauptshows sind im Londoner Forum im Dezember 2004, sowie in Manchester im Dezember 2005 (3 Songs werden von dieser Show enthalten sein) aufgenommen worden. Und es wird Tonnen von Bonusmaterial und Special Features geben, ganz so wie es sich gehört. Das Artwork wurde von Niklas Sundin von Cabin Fever Media entworfen. Und der Audiomix von Andy Sneap (5.1 und Stereo) hat mir fast die Boxen durchbrennen lassen. Er hat es geschafft, das Live-Feeling und die Power der Show festzuhalten. Es ist, als wärst du mittendrin. Brilliant! Diese DVD zerschmettert einige der Lieblings Metal DVDs meiner eigenen Sammlung – und ich hab eine grosse Sammlung! Wie gesagt, ich bin glücklich, dass wir mit den Besten zusammen arbeiten, denn sie lassen uns großartig klingen und aussehen."




Quelle: www.centurymedia.de

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen