Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Anti-Flag: canceln alle Termine in Europa

Gleich drei Mitglieder außer Gefecht gesetzt

Das gab's wohl auch selten, dass gleich drei Mitglieder in einer einzigen Band auf einmal Schicksalsschläge verkraften mussten, bzw. durch Verletzungen gezwungen waren, eine Pause einzulegen - so geschehen jedoch bei den Punks von Anti-Flag.

Während Frontmann Justin Sane sich beim Stagediven das Schlüsselbein brach (wegen eines Handgemenges im Publikum landete er kopfüber auf dem Boden), brach sich Drummer Pat Thetic anderweitig drei Rippen. Gitarrist Chris Head dagegen hat einen Todesfall in der Familie zu verkraften. 

Aus diesen Gründen sagte die Band sämtliche Tourdates in Europa ab.

comments powered by Disqus

Waldbühne lädt bei freiem Eintritt ein

Von Erinnerungen, Rückblicken und Genuss

Wolken mit Gesichtern oder Jesus auf einem Pfannkuchen

Hinzu kommen Borknagar, Wolfheart und Hinayana

Neues Album und Tour im nächsten Jahr

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin