Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Alestorm: unterzeichnen bei Napalm Records

Das schottische Quartett Alestorm haben einen Deal bei Napalm Records unterschrieben.

 

Die Jungs spielen "Pirate Metal", wobei dieser Stil auf einer bandeigenen Definition ihrer Mucke beruht.

So gehen die Schotten in dieselbe Richtung wie etwa Korpiklaani oder Turisas, frönen also dem Battle Metal, untermalen dies aber mit schottischen Instrumenten.

 

Die Band befindet sich derzeit im Studio, um ihre Debütscheibe einzuspielen.

Man darf also gespannt sein, was da auf uns zukommt ...

 

 

 

Quelle: Napalm Records

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen