Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Agrypnie: Neues Album im Februar 2013

Artwork und Tracklist

Artwork der vierten Langrille

Ursprünglich war ja noch ein Release für dieses Jahr terminiert, nun aber verzögert sich das Ganze dann doch. "Aetas Cineris" von Agrypnie erscheint nun am 22. Februar 2013 als Digi und normale CD, Vinylfans können auch auf die limitierte Variante zurückgreifen. Das Artwork ist hier links zu sehen, die Tracklist liest sich wie folgt:

1. Trümmer/ Aetas Cineris
2. Dezember
3. Zurück
4. Kosmos [Alpha]
5. Gnosis
6. Erwachen
7. Sinnflut
8. Asche

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen