Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Agrypnie: basteln an einem neuen Album

Der Titel steht schon fest

Hier Agrypnie in der Leipziger Moritzbastei im März 2011

Agrypnie arbeiten gerade an ihrer neuen Scheibe "Asche". Acht Songs mit 60 Minuten Spielzeit wurden bereits komponiert, die depressiver und melancholischer als das bisherige Material sein sollen. Mitte Juli wird das SU2 Studio erneut von den Black Metallern in Beschlag genommen werden.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen