Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

After Forever: Aufgelöst

After Forever verkünden nach 15 Jahren Bandgeschichte das Aus

Die Symphonic Metal-Band After Forever hat sich aufgelöst. In einem offiziellen Statement heißt es, die 2008 eingelegte Bandpause habe den Bandmitglieder verdeutlicht, dass in ihrer Tätigkeit bei After Forever etwas fehle. Man sei zwischenzeitlich in anderen Genres unterwegs gewesen und habe herausgefunden, dass man After Forever nicht mehr die Energie entgegen bringen könne, die für die Weiterführung der Band nötig sei. Man habe in der Zwischenzeit sein eigenes Leben gelebt und jeder für sich festgestellt, dass es trotz all der wunderbaren Erfahrungen mit After Forever in der Musik noch viel mehr zu entdecken gebe.

Dennoch schaue man mit Stolz auf jede einzelne CD zurück und hoffe, damit anderen Bands Orientierungshilfen und Inspiration gegeben zu haben und weiterhin geben zu können.

Die Bandmitglieder wollen fortan Teil anderer Projekte sein. Auf der After Forever-MySpace-Seite sollen in Zukunft aktuelle Informationen zu den musikalischen Tätigkeiten der Musiker veröffentlicht werden.

comments powered by Disqus

Sieben Alpha-Hein-Mücks

Doomiges Live-Konzert in eine mögliche neue Normalität

Der Erstlingsroman des Musikers kann sich sehen lassen

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna

Von Jahr zu Jahr kommt man einfach immer mehr auf den Boden der Tatsachen