Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

AFI: veröffentlichen zwei neue Songs

Vermutlich dieses Jahr noch neues Album

AFI arbeiten am Nachfolger von "The Blood Album"

Die US-Alternative-Rocker Größe AFI, veröffentlichten überraschend mit "Twisted Tongues" und "Escape From Los Angeles" zwei brandneue Songs auf Rise Records.

Beide Tracks wurden von Gitarrist Jade Puget produziert und von Tony Hoffer (M83, Phoenix, Silversun Pickups) gemixt und sind das erste musikalische Lebenszeichen seit der „The Missing Man“-EP von 2018.

Im Zuge der Veröffentlichung kündigt das Quartett um Frontmann Davey Havok noch viele weitere Songs für dieses Jahr an, zudem folgen schon bald News zu einem neuen AFI Album.

comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna