Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Adam Angst: gehen auf dritte "Neintology"-Tour

Starker Support dabei

Adam Angst gehen mit "Neintology" zum dritten Mal auf Tour

Weil aller guten Dinge bekanntlich drei sind, gehen Adam Angst zum dritten Mal auf "Neintology"-Tour (Dates siehe unten). Damit die Jungs sich nicht alleine verausgaben müssen, sind bei den ersten fünf Dates, von denen der Nürnberger Gig bereits ausverkauft ist, die Kollegen von Grillmaster Flash dabei, bei den folgenden Dates spielen The Deadnotes mit auf und den Kölner Gig supporten - ganz großartig - Crispr Cas Method, die sich aus Mitgliedern von KMPFSPRT, MOFA und den schmerzlich vermissten Days In Grief zusammensetzen und am 14.12. ihren ersten Gig überhaupt bestreiten. Karten kaufen lohnt sich also in mehrfacher Hinsicht!

27.11. Nürnberg, Z-Bau (ausverkauft)
28.11. Karlsruhe, Substage
29.11. Jena, Kassablanca
30.11. Chemnitz, Atomino
01.12. Braunschweig, Westand
03.12. Rostock, Peter-Weiss-Haus
04.12. Kiel, Die Pumpe
05.12. Essen, Zeche Carl
06.12. Mainz, Kulturzentrum Mainz
07.12. Saarbrücken, JuZ Försterstraße
14.12. Köln, Live Music Hall

comments powered by Disqus

Auch die unsägliche Informationspolitik kann einem den Spaß nicht verderben

Stimmungsvoller Abend mit zwei motivierten Bands

Spektakulärer Abend, der kaum zu übertreffen ist

Das Wochenende klingt mit Volldampf aus

 

 

„Das ist genau der Punkt, kein erhobener Zeigefinger“