Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

36 Crazyfists: Für die Lanterns-Tour nach Europa

Mit dabei sind vier Shows auf deutschem Boden

So sieht das "Lanterns"-Artwork aus

"Auf diese Band kann man sich verlassen" - so resümierte die Kollegin Neuert nach sorgsamem Antesten der neuen 36 Crazyfists-Scheibe "Lanterns". Recht hat sie, denn wie schon so mancher Vorgänger ist auch die neue Platte der vier Jungs aus Alaska rundum gelungen. Diesen Eindruck darf das Quartett im kommenden Jahr auch gerne live bestätigen - und zwar bei den folgenden Gelegenheiten:

26.01.2018 Köln, Jungle
28.01.2018 Karlsruhe, Die Stadtmitte Karlsruhe
06.02.2018 München, Backstage
07.02.2018 Wien, Chelsea
11.02.2018 Berlin, Musik und Frieden

comments powered by Disqus

Die High- und Lowlights der Redaktion im vergangenen Jahr

Von ausgelassener Stimmung, Perfektion und einer fetten Panne

"Ich mache im Grunde all das, worauf meine Kollegen bei Ctulu keinen Bock haben und was immer schon mal aus mir raus musste."

Überraschungen zum 30-jährigen Geburtstagsrausch

Wer hat Angst vorm Saxophon?

Von Gänsehautmomenten bis hin zum Circle-Pit

Starkes Debüt, welches nach einer baldigen Wiederholung schreit

„Weil wir einfach wissen, dass wir als Band nur funktionieren, wenn wir uns nicht verbiegen“