Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Nord Open Air 2012

Gelungenes kostenloses Festival mit erstklassigem Sound!

Three Minute Record überzeugen mit einer klasse Performance

Zum Thema

Three Minute Record

Mit dem folgenden Quartett aus Essen wird es sogar noch rockiger als bei den Vorgängern von The Rules. Die dynamische Truppe hört auf den Namen Three Minute Record, benannt nach einem Zitat aus "No Surrender" von Bruce Springsteen, den die Band offensichtlich auch als Einfluss angibt. Stilistisch gehen Three Minute Record deutlich energischer zu Werke und spielen eine Art fetzigen Poprock.

Auch wenn man sich musikalisch darüber streiten kann, macht Fronter Sammy vom Stage-Acting her Bruce Springsteen tatsächlich alle Ehre, denn die Moves sind ähnlich und immer wieder kommen Springsteen-Referenzen zum Vorschein. Auch ansonsten ist das Engagement auf der Bühne einfach erstklassig. Es werden sich die Füße wund gesteppt, umhergesprungen, Pirouetten gedreht und sogar einmal die Gitarre komplett um den Körper gewirbelt, die gesamte Band zeigt wirklich Einsatz. Auch scheint alles zueinander passen, sei es die rockige Attitüde, die rockigen Riffs oder die kräftigen, rauchigen Vocals.

Die passenderweise direkt aus Essen stammende Truppe kann zudem den Heimvorteil nutzen und noch ein paar Leute mehr auf den Viehofer Platz locken, auch wenn es noch längst nicht voll wird. "Wer möchte, singt mit und tanzt" fordert Sammy das Publikum auf und die Musik lädt zwar tatsächlich dazu ein, dennoch scheint sich keiner der Besucher so recht zu trauen, dieser Einladung nachzugehen. Vielleicht ist es einfach noch zu früh oder der allgemeine Alkoholpegel zu niedrig, jedenfalls macht das der Band nichts aus und es wird munter weiter gerockt. Three Minute Record beweisen Spielfreude und Ausstrahlung, da macht es auch Spaß einfach zuzusehen.

Setlist:

  • 1. Young And Wild
  • 2. Coldblooded Kate
  • 3. Down In The Mine
  • 4. Love Is A Stronghold
  • 5. Amy (This Is The Live)
  • 6. Wrong Boy
  • 7. Into The Wild
Seite
comments powered by Disqus

Fantastisches Open-Air, bei dem alle um die Wette strahlen

Familiäre und friedliche Metalparty am Kanal, Take 17

Fantastischer Abend, der viel zu schnell zu Ende ging