Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Neurotic Deathfest 2014

Extreme-Metal Convention in Tilburg

Gorguts geben ein technisches Feuerwerk

Zum Thema

Gorguts

Wer sich mit Gorguts zuvor auseinander gesetzt hat, weiß die hochgradig frickelige Band zu schätzen. Die Kanadier schwimmen in den technischen Death-Metal-Gewässern herum und sind mit ihren komplizierten Riffs nicht für jedermann geeignet. Gegründet wurde die Band 1989 von Luc Lemay, welcher auch heute noch Frontgröler und Gitarrist der Band ist. Zum Line-Up gehören außerdem noch der zweite Gitarrist Kevin Hufnagel, sowie Bassist Colin Marston, welche beide 2009 dazugestoßen sind. Für die Live-Auftitte unterstützt sie kein geringerer Schlagzeuger als Patrice Hamelin, welcher sonst den Vorzeige-Drummer bei den Technical-Deathcore-Badboys Beneath The Massacre gibt.
Mit „Le Toit Du Monde“ aus ihrer aktuellen Scheibe „Colored Sands“ begannen sie ihr technisches Feuerwerk und ließen die eine oder andere Band, was die Detailverliebtheit der Musik angeht, ganz alt aussehen. Das Publikum konnte größtenteils schon etwas mit der Band anfangen, doch verhielt es sich sehr ruhig und konzentriert. Tief beeindruckt und voller Ehrfurcht beobachtete man die Versiertheit der Band. Sänger Luc sah mit seiner Brille fast schon wie ein netter Metal-Musik-Professor der Universität Tilburg aus. Bevor dieser zu seinen Studenten sprach, vergingen erst einmal drei Songs. Er begrüßte die Anwesenden und erntete lauten Beifall. Nachdem der Klassiker „Orphans Of Sickness“ aus dem Album „The Erosion Of Sanity“ gespielt wurde und sich nach und nach immer mehr Leute trauten, die Matte zu schütteln, war das Konzert auch schon fast vorbei. Der letzte Song „Obscura“ aus dem gleichnamigen Output war den meisten Anwesenden bekannt und wurde mit verschränkten Armen und nickenden Köpfen sehr gediegen abgefeiert. Nach 50 Minuten verschwanden die Herren und ernteten lauten Applaus.

Setlist:

  • Le Toit du Monde
  • An Ocean of Wisdom
  • Forgotten Arrows
  • Colored Sands
  • Orphans of Sickness
  • The Carnal State
  • Obscura
Seite
comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna