Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Metal Invasion VI

In Straubing wird wieder friedlich und fröhlich gefeiert

Graveworm

Die nächsten auf der Bühne in Straubing sind die Italiener von Graveworm. Im Gegensatz zur Vorgängerband setzt die Gruppe wieder deutlich weniger auf Melodie als auf Power. Graveworm starten mit voller Energie und lassen über das ganze Set nicht nach. Ziemlich ohne Unterbrechungen ziehen sie einen Titel nach dem anderen durch und nehmen sich nur kurz Zeit, um mit den Zuhörern zu plaudern. Mehr als ein „Hallo“ oder ein „Wie geht es euch?“ kommt dabei eigentlich kaum rum. Dafür gibt es Musik in voller Dröhnung.

Alleine die ersten paar Nummern räumen in der Halle schon gleich einmal richtig auf. Die Combo ist stark unterwegs und der Sound passt auch. So macht es natürlich viel Spaß den Klängen von Graveworm zu lauschen. Vor allem „Legions Unleashed“ und das darauffolgende „Hatefull Design“ können die Zuhörer noch näher an die Bühne binden.

Auf der Bühne gibt es jede Menge geboten. Die Musiker marschieren konstant auf und ab und versuchen dabei, möglichst engen Kontakt zu den Fans zu halten. Das gelingt in der Regel auch und die nicht abreißende Stimmung bestätigt dies.

Die allgemeine Laune steigert sich sogar noch, als sich das Set der Band dem Ende zuneigt und sie gipfelt dann mit dem Maiden-Cover „Fear Of The Dark“. Zwar kann der Song seit jeher nicht mit dem Original mithalten, aber bei den Zuhörern ist die Nummer nach wie vor beliebt. Und so ist es auch kein Wunder, dass der Titel auch in der Josef-von-Fraunhofer-Halle lautstark mitgesungen wird.

Setlist:

  • 1. The World Will Die
  • 2. I – The Machine
  • 3. Legions Unleashed
  • 4. Hatefull Design
  • 5. Awake
  • 6. Abhorrence
  • 7. Fear Of The Dark
Seite
comments powered by Disqus

Werkschau einer der größten und einflussreichsten Rockbands aller Zeiten

Wie mit einer Ex-Freundin

Willkommen in der Husumer Sauna