Achtung: In deinem Browser ist JavaScript entweder nicht installiert oder deaktiviert. Einige Funktionen dieser Seite stehen daher leider für dich nicht zur Verfügung.

Tankard im Interview (August 2012)

„Jetzt fangen einfach die nächsten dreißig Jahre an“

Schlagzeuger Olaf

Zum Thema

The-Pit.de: Das Artwork zum Cover ist ja immer in Teilstücken veröffentlicht worden. Wer kam auf die Idee solch einer Promoaktion?

Gerre: Promomäßig hatten Nuclear Blast diese Idee, so kommen jede Woche neue News, da finde ich sehr professionell im Vorfeld der Veröffentlichung einer Scheibe. Wir fanden die Idee ziemlich gut und ich denke, das ist auch ganz gut angekommen.

The-Pit.de: Es gab dazu ja auch auf Facebook reichlich Kommentare dazu. Verfolgst du so etwas?

Gerre: Unser Buffo ist ja ein ganz großer Facebooker, ich persönlich habe keine Facebook-Seite. Ich bin froh, wenn ich mal mit meinen E-Mails hinterher komme, das sag ich mal ganz ehrlich. Ich verfolge das schon ein bisschen, der Buffo ist ja auch fleißig dabei zu posten, eine Facebook-Seite für eine Band ist ja mittlerweile fast schon wichtiger als eine Homepage. Da passiert wesentlich mehr. Heute sind auch schon wieder Fotos von gestern drauf. Aber Buffo kümmert sich darum.

The-Pit.de: Du hast es schon angesprochen, ein paar Festivals habt ihr schon gespielt. Auf dem Rock Hard habt ihr meiner Meinung nach richtig amtlich überzeugt…

Gerre: Warst du da?

The-Pit.de: Na klar, Fotos und Bericht findest du bei uns auf der Seite. Vom Bobby soll ich übrigens ganz lieb grüßen, er hatte vorgestern mit seiner neuen Band Hangöver auch auf dem Dong gespielt….

Gerre: Okay - und wie war das, kam das gut an?

The-Pit.de: Das Zelt war richtig gut gefüllt, sie kamen sehr gut an, im Backstagebereich hat er auch zu verstehen gegeben, dass er sehr stolz darauf sei. Und wenn ich gerade beim Grüßen bin: Die Jungs von Scornage lassen auch grüßen.

Gerre: Ah, cool. Mit denen haben wir neulich mal in Köln gespielt. Da kommt doch jetzt auch etwas Neues, gell?

The-Pit.de: Zurück zur eigentlichen Frage. Rock Hard habt ihr gespielt, bei der letzten CD gab es eine DVD vom Auftritt beim Headbangers Open Air 2009, und dieses Jahr seid ihr schon wieder in Brande-Hörnerkirchen. Steigt schon die Vorfreude auf die große Gartenparty?

Gerre: Das ist ein sehr cooles Festival, die wohl größte Gartenparty der Welt. Wir freuen uns generell auf die Festivals. Auf dem Summer Breeze spielen wir zwar mittwochs schon, aber da freuen wir uns auch schon drauf. Auf dem Party.San haben wir auch eine super Spielposition, da spielen wir irgendwann Samstagabends, gerade wenn es schön dunkel wird. Auf Festivals freue ich mich generell jedes Mal irgendwie, es muss halt nur das Wetter mitspielen. Wenn es den ganzen Tag nur schüttet, dann ist das schon ätzend.

The-Pit.de: Ihr habet ja auch noch ein paar übersichtliche Clubshows hier in Deutschland. Legt ihr da noch nach?

Gerre: Es ist ja andauernd irgendwas in Planung, wir spielen aber auch relativ häufig im Ausland und wir sind ja alle noch irgendwie berufstätig und können daher schwierigst mit kompletten Touren dienen, aber wir probieren halt so viele Gigs wie möglich zu spielen.

Seite
comments powered by Disqus